Kategorien
Oculus Quest Tutorial

Deine Quest(2) für PCVR nutzen

Dafür hast du zwei Optionen entweder per USB Kabel oder über einen Router per WLAN ganz ohne Kabel. Die Hardwarevoraussetzungen findest du am Ende des Artikels. Soviel vorweg ein VR fähiger PC ist Pflicht.

Oculus Link einrichten

Falls du dies noch nicht gemacht hast, Lade die Oculus App für den PC auf der Oculus Setup Seite herunter und installiere sie.

  1. Öffne die Oculus App auf deinem PC
  2. Schalte deine Quest 2 oder Quest ein.
  3. Verbinde deine Quest per USB Kabel mit deinem PC
  4. In VR wird eine Meldung angezeigt: „Datenzugriff zulassen. Wähle Ablehnen aus.
  5. In VR kannst du nun Oculus Link aktivieren, navigiere dazu in die Einstellungen

Hier ein kurzes Video von VoodooDE, der testet für euch, ein alternatives Kabel von VRCover:

Oculus Air Link einrichten

Auf dem Computer:

  1. Setze dein Headset auf und navigiere zu den Einstellungen
  2. Wähle Experimentell aus.
  3. Aktiviere Air Link mit dem Schalter
  4. Folge dem Assistenten
  5. Wähle deinen PC aus der Liste aus und klicke dann auf Koppeln.
  6. In der VR erscheint ein Code zum Koppeln. Überprüfe, ob der Code auf deinem Computer mit dem Code in deinem Headset übereinstimmt.
  7. Klicke dann in der Oculus-Desktop-App auf Bestätigen.
  8. Wähle in der VR Starten aus, um Air Link zu verwenden.

Nach der erstmaligen Kopplung kannst du Air Link direkt im Panel „Schnelleinstellungen“ aktivieren.

Hier findest du auch nochmal die offizielle Seite von Oculus zum Thema Oculus Link, als ich den Artikel geschrieben habe, war dies aber nicht ganz aktuell.

Technische Vorraussetzungen

KomponenteEmpfohlene Anforderungen
ProzessorIntel i5-4590 / AMD Ryzen 5 1500X oder höher
Arbeitsspeicher8 GB+ RAM
OSWindows 10
USB Ports1x USB Port
NVIDIA GPUUnterstütztNicht unterstützt
NVIDIA Titan ZX
NVIDIA Titan XX
NVIDIA GeForce GTX 970X
NVIDIA GeForce GTX 1060 Desktop, 3GBX
NVIDIA GeForce GTX 1060 Desktop, 6GBX
NVIDIA GeForce GTX 1060MX
NVIDIA GeForce GTX 1070(alle)X
NVIDIA GeForce GTX 1080(alle)X
NVIDIA GeForce GTX 1650X
NVIDIA GeForce GTX 1650 SuperX
NVIDIA GeForce GTX 1660X
NVIDIA GeForce GTX 1660 TIX
NVIDIA GeForce RTX 20-series (alle)X
NVIDIA GeForce RTX 30-series (alle)X
AMD GPUUnterstütztNicht unterstützt
AMD 200 SeriesX
AMD 300 SeriesX
AMD 400 SeriesX
AMD 500 SeriesX
AMD 5000 SeriesX
AMD 6000 SeriesX
AMD Vega SeriesX

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.